silverflex®GmbH

Mehr als 45 Jahre Erfahrung

Seit über 45Jahren ist silverflex® der Spezialist für Gummi-Metall-Verbindungen und speziellen Sonderteilen für Schwingungstechnik.

Standorttreu hat das familiengeführte Unternehmen seine Betriebs-und Produktionsstätte seit 1972 in Buchholz/Westerwald. Von hier aus werden nach modernsten Fertigungstechniken, GUMMI-METALL-Elemente und Gummi-Formteile aller Art in die ganze Welt verschickt. Namhafte Hersteller im Maschinen- und Fahrzeugbau, sowie im Gesundheitswesen zählen zu den Kunden.
silverflex® -Produkte helfen in Aggregaten auftretende Schwingungen zu absorbieren, um somit für einen umweltschonenden und störungsfreien Lauf von Maschinen und Anlagen zu sorgen. Stöße jeder Stärke werden aufgefangen, gleich ob Türen, Tore, Laufkatzen oder anderen beweglichen Teilen. Die Stoßenergie in Endlagen wird so gebremst und schützt Maschinen und Elemente vor Zerstörung und Lärm. Sonderteile wie Kupplungen, Dichtungen und Abstreifer werden speziell auf Kundenwunsch entwickelt und produziert. Ein umfangreiches Lager sichert zu dem kürzeste Lieferzeiten von Standard- und Normteilen.

Familienunternehmen in zweiter Generation

Geschäftsleitung in zweiter Generation. Bild v.l.n.r: Sebastian Buda, Leiter Technik und Verkauf – Alexander Buda, GF

Ein mehr an Plus

Produkte mit sehr gutem Preis-/Leistungsverhältnis

Günstiger Artikelpreis

In Deutschland gehören wir zu den preiswertesten Herstellern am Markt

Flexibilität

Durch eine breite Lagerhaltung von Gummisorten und Metallteilen sind wir in der Lage unzählige Kombinationen an Elementen herstellen zu können. Hierdurch können wir fast allen Kundenwünschen nachkommen und gewährleisten das optimierte Setup für die meisten Maschinentypen.

Schnelle Lieferzeit

Wir unterhalten ständig ein großes Lager mit über 1.000 Sorten an Standard- und Sonderelementen. Bei Lagerware liefern wir per Paketdienst auf Wunsch innerhalb von ein bis zwei Tagen. Sonderwünsche aus vorhandenen Werkzeugen liefern wir im Mittel innerhalb einer Woche. Bei der Herstellung von Konstruktionsteilen sind wir in der Lage vom Auftragseingang über den Werkzeugbau bis hin zur Produktion und Versand in vier bis sechs Wochen liefern zu können.

Günstige Konditionen

Mit einem Mindestbestellwert von 50,00 Euro pro Lieferung bieten wir hier die Möglichkeit von Kleinstbestellungen. Sollte einmal weniger benötigt werden, erheben wir einen Mindermengenzuschlag von lediglich 12,50 Euro.

Günstige Versandkosten

Standardpaket von 3,0 – 31,5 Kg mit DPD inkl. Verpackung nur 7,00 Euro. Kleinpaket bis 2,9 Kg mit DHL inkl. Verpackung nur 4,00 Euro Frachtversand auf Anfrage

Hohe Qualitätsstandards

Unsere Produkte unterliegen einer ständigen Qualitätskontrolle. Alle Rohstoffe, Halb- und Fertigerzeugnisse sind über Jahre hinweg praxiserprobt und sichern eine hohe Homogenität von Lieferung zu Lieferung.

Unser Formenbau .. schnell und präzise.

Wir bieten unseren Kunden höchste Flexibilität und maximale Geschwindigkeit.

Qualität, Präzision, Produktionssicherheit und Fertigungsgeschwindigkeit lassen sich nur durch das optimale Zusammenspiel von Produktentwicklung und Werkzeugbau erzielen. Silverflex kann durch den eigenen Werkzeugbau alle Schritte von CAD-Konstruktion bis zum fertigen Werkzeug in-house im Unternehmen durchführen. So können wir Neuanfertigungen sowie Änderungen von Werkzeugen kurzfristig umsetzen und gleichzeitig Qualität auf höchstem Niveau sicherstellen. Variable Schnittstellen wie DXF, IGES, Step etc. ermöglichen die problemlose Übernahme vorhandener Daten, und können sofort in die Fertigung in einem CAM-System integriert werden.

+ Kurze Lieferzeiten

+ günstige Werkzeugkosten

+ moderner CNC Maschinenpark

+ Übernahme von vorhandenen Werkzeugen möglich

Verantwortung für Mensch und Umwelt

Mit Verantwortung an Morgen denken.

Das Unternehmen silverflex® im Industriepark in Buchholz/Mendt ist mit der Region seit Jahrzehnten verbunden. Standorttreue ist ein wesentlicher Bestandteil der Firmenphilosophie. Hierzu gehört auch die soziale Verantwortung. So kommen knapp die Hälfte der Beschäftigten aus der VG Asbach. Neben den sozialen Aspekten setzt sich silverflex® seit langem auch für den Klima- und Naturschutz ein.

Durch den Einsatz der silverflex®-Produkte werden Umweltbelastungen durch die Absenkung von Lärmemissionen wesentlich reduziert. In den vergangenen zwei Jahren ist auch die Produktion energiesparend mit großen Photovoltaikanlagen umgerüstet worden. Die Anlagen erzeugen mittlerweile umweltfreundliche Energie für über 60 Einfamilienhäuser. Dadurch kann sich silverflex® bilanziell zu einer der wenigen „Nullemissionsbetrieben“ in der Region zählen.